Dankeschön an Hundehalter/innen in der Ortsgemeinde Wolsfeld

Nach den Aufforderungen der Ortsgemeinde, auch bislang nicht angemeldete Hunde in unserer Ortslage bei der Verbandsgemeinde anzuzeigen, möchten wir uns heute bei den Hundehalter/innen aus Wolsfeld bedanken.

Nahezu alle Hunde, die nach Ablauf der Meldefrist von Amts wegen an die Verbandsgemeinde mitgeteilt wurden, waren zwischenzeitlich schon von ihren Eigentümer/innen rückwirkend angemeldet worden.

Wir bedanken uns sehr herzlich für diese Zeichen der Solidarität!

Dank der erfolgten Anmeldungen werden sich die gemeindlichen Ausgaben für die Aufstellung der Hundetütenspender mit Abfallbehältern sowie für die fortlaufende Reinigung und Wiederbefüllung kostendeckend darstellen.

Euer Team vom Gemeinderat

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.